Wir sind gewohnt, mit dem bluedoc CMS zu arbeiten, aber wir garantieren, es ist kein Hexenwerk Text zu verfassen und zu gestalten, auch nicht für einen Webseiten-Neuling, der keine HTML-Erfahrungen mitbringt.

Geben Sie einfach Text ein. Sie formatieren mit einem Klick eine Textauswahl.

Einen Querverweis zu einer anderen Textstelle wählen Sie einfach nur aus unter “Interner Link:”, den Rest macht das CMS.
Und – das ist leider bei teuren CMS-Systemen nicht immer gegeben, uns aber wichtig – auch wenn die gewünschte Seite später verschoben wird, bleibt der Link funktionsfähig.
Besser noch: wenn Sie die Seite übersetzen lassen, kann der Link für die Zielsprache beibehalten werden.

Auch das Einfügen von Bildern geschieht per Mausklick auf “Bild auswählen:” Sie wählen das entsprechende Bild aus, und können es mit einem Alt-Text versehen sowie zum Beispiel rechts neben den Text positionieren.

bluedoc_cms_administration

Doch lassen Sie mich mit dem Anlegen einer neu zu schreibenden Website beginnen:
Mit Administrator-Rechten können Sie

  • Seiten anlegen
  • Bilder hochladen
  • Inhalte freischalten
  • Seitenstruktur bearbeiten
  • Sprachen bearbeiten, für Ihren mehrsprachigen Webauftritt

 

Wenn die Seite angelegt worden ist, können Sie Texte eingeben:

Link-Textdieser Text wird für interne Links und auch für die Navigation verwendet
HTML-Dateinameso erreichen Sie die Seite über den Browser
Seite anzeigenwenn Sie kein Häkchen setzen, ist die Seite deaktiviert
Related InformationFür unsere Website ist es sinnvoll, als “Related Information” die nachfolgenden drei Punkten zu wählen. Diese Funktionen werden individuell auf Ihre Anforderungen eingerichtet.
Aktuell: wenn aktiviert, werden die News-Texte auf der Seite angezeigt
Tag-Cloud: wenn aktiviert, wird die Tag-Cloud angezeigt
Praxis-Blog: wenn aktiviert, werden Praxis-Blog-Texte auf der Seite angezeigt
Zur Formatierungnatürlich können Sie statt dieser kleinen Helferchen mit HTML-Code arbeiten …
Aufzählung:-(minus) am Zeilenanfang
* für zweite Ebene
Einrücken:# am Zeilenanfang
Doppelt einrücken:## am Zeilenanfang
Mini-Tabelle erstellen:Spalten mit dem “Pipe”-Zeichen trennen (sie können natürlich auch mittels HTML-Code Tabellen definieren, aber für kleine Tabellen genügt diese Form)
Bild:auswählen über “Bild auswählen:”, das erzeugt den Eintrag “img:bild.jpg”, dann Code ergänzen, z.B. “img:bild.jpg:Ein Foto von mir:left”
Textauszeichnungen:Text markieren und eine der Schaltflächen drücken:
[fett] [kursiv] [Überschrift 1] [Überschrift 2] [Überschrift 3] [HTTP-Link] [Mail-Link]
… Felder unter dem Text
Seiten-TitelDieser Titel wird in der Kopfzeile des Browsers angezeigt
Meta-DescriptionDieser Text wird bei Suchmaschinen als Seiteninhalt bzw. Zusammenfassung ausgegeben
Meta-KeywordsDiese Einträge werden in die Meta-Tags der HTML-Seite übernommen und zusätzlich können sie in der TagCloud angezeigt werden.
Das ist ganz praktisch: wenn man eine TagCloud auf der Startseite anzeigt, hat man damit automatisch Wörter, die auf einer Unterseite sind, auch dort sichtbar.
News Preview TextWenn Sie eine Information einem breiten Publikum zugänglich machen wollen, dann können Sie über die News eine kurze Intro z. B. auf der Startseite erscheinen lassen.

 

 

Sie werden feststellen, es ist recht einfach und logisch, mit dem bluedoc CMS eine Website zu pflegen.
Eine umfassende Einweisung erhalten Sie natürlich, wenn Sie sich für bluedoc CMS entschieden haben.

 Ute F. Weber
Ute F. Weber